Der Club für alle, die forschen, tüfteln, checken und entdecken!
Für Einsteiger
  • Challenge

3

Bauanleitung | 17.10.2020

Wer hat den höchsten Turm

Wie einst im alten Babylon wollen wir diese Woche einen Turm bauen, allerdings ohne Sklaven und im heimischen Wohnzimmer.

Alles was ihr für die Challenge diese Woche benötigt sind jede Menge Kastanien und Zahnstocher. Die Regeln und Aufgabe sind recht einfach. Ihr teilt die Anzahl der gesammelten Kastanien durch die Anzahl der Mitspieler und verteilt die gerecht auf jeden. 

Zusätzlich zu den Kastanien erhält jeder zwei Zahnstocher pro Kastanie die als Verbindungsstützen zwischen den Kastanien dienen sollen. Nun schnappt ihr euch noch eine Stoppuhr und stellt sie auf 3 Minuten ein. Das sollte euch genug Zeit geben einen ansehnlichen Turm zu errichten ohne dabei einzuschlafen. 

Wer die Regeln der Statik verstanden hat kann hier beweisen wie man mit wenig Knotenpunkten (Kastanien) und Balken (Zahnstocher) ein möglichst hohes stabiles Gebilde bauen kann.

Und wenn ihr den Turm gebaut und fotografiert habt könnt ihr ihn auch noch essen. Dafür ritzt in den Bauch der Kastanie (weiße Fläche) ein Kreuz mit einem scharfen Messer und legt die Kastanien mit der geritzten Fläche nach oben auf ein Backblech. Ab in den Ofen für 20min bei 210°C und fertig sind die leckeren Maronen. Gute Appetit  

Wir freuen uns über die Einsendungen von Fotos eurer Türme und belohnen das wie immer mit ein paar Punkten die ihr für die Prämien oder Veranstaltungen einlösen könnt. 

zurück

Kommentare

Yttrium39 , geschrieben am 11.01.2019 um 16:30

Interessante Anwendung für Kastanien

peter , geschrieben am 16.12.2018 um 17:00

cool

Philipp , geschrieben am 04.11.2016 um 21:41

toll