Der Club für alle, die forschen, tüfteln, checken und entdecken!
Für Einsteiger
  • experimentieren & forschen

3

Experiment | 06.11.2019

Leuchtende UV-Geheimtinte

Dunkle Jahreszeit! Wir gehen ein weiteres Mal unter die Detektive und Geheimagenten und basteln unsere eigene Geheimtinte: dieses Mal aus fluoreszierender Farbe!

Für deine Geheimtinte musst du nicht dem Geheimdienst beitreten. Die Natur kann hier einspringen. Im Herbst verlieren die Kastanien ihre Früchte und den ein oder anderen Ast. Daraus werden wir die fluoreszierendeTinte herstellen.

Du brauchst:

  • UV Lampe
  • Glas
  • Fluorophore (die machen wir selber)
  • Wasser

Aus einem frischen Kastanienzweig und einem Glas Wasser setzen wir eine wässrige Lösung an, dazu einfach kräftig mit dem Zweig umrühren. Mit der fertigen Lösung können wir Geheimnachrichten schreiben, die nur unter dem Licht einer UV-Lampe sichtbar werden.
Kastanienzweige sind grad aus? Wer grad keine Kastanie vor der Tür hat kann auch Bitter Lemon oder Puddingpulver nehmen. Besonders das Vitamin Riboflavin finden wir in allerhand Gemüse. Die Fluorophore leuchten unter dem UV Licht meist in blau oder grün, manch exotische Tinten aus Gelbflechte oder extrahiertem Eierschalenfarbstoff sogar rot. Ein Liste weiterer Fluorophore findet ihr anbei. Findet doch mal heraus, was alles noch so fluoresziert und schickt uns einen Kommentar dazu!

Fluorophore und wo sie zu finden sind:
Kastanienzweige (Aesculin), Bitter Lemon (Chinin), Waschmittel (opt Aufheller), angelaufene Banane (Chlorophyllabbauprodukte), Portulak, Mittagsblume (Betalain), Berberitzen, Schöllkraut (Berberin), Puddingpulver, Gemüse (Vitamin B2), Eierschalen (Ooporphyrine), Gelbflechte (Parietin) Grüner Raukopfpilz (Dermoxanthon)

Wie funktioniert's?
Der fluoreszierende Stoff nimmt für unsere Augen unsichtbares ultraviolettes Licht auf, gibt energieärmeres aber dafür sichtbares Licht wieder ab und schon leuchten Urin oder Blut bei der Tatortermittlung oder eben unser Kastanienblut.

zurück

Kommentare

Yttrium39 , geschrieben am 11.01.2019 um 15:48

Toll

peter , geschrieben am 16.12.2018 um 17:10

cool

Joma , geschrieben am 18.02.2017 um 19:34

Cool