Der Club für alle, die forschen, tüfteln, checken und entdecken!
16 - 19 Jahre
Registrierung beendet
  • experimentieren & forschen

  • programmieren

40

Lübeck | 01.04.2021 - 02.04.2021

Springschool „Zufall“ Uni Lübeck Workshop-Kombi 2

Workshops: „Zufallszahlen: Zufall oder doch kein Zufall – angewandte Mathematik in der IT“ / „(Re)search4Science: Visualisierung durch Magnetfelder“

Was steckt hinter der Springschool „Zufall“?

• Du interessierst dich für Programmieren?

• Du interessierst dich für angewandte Mathematik und Technik?

• Du möchtest selbst aktiv werden?

 

Mach mit: Was ist eigentlich Zufall? Gibt es überhaupt Zufall? Ist Zufall gut oder schlecht? Kann man dem Zufall ausweichen? Kann man den Zufall simulieren oder sich vielleicht sogar zunutze machen? Solche und ähnliche spannende Fragen sollen aus Sicht der Biologie, Informatik, Mathematik und Technik diskutiert werden. Dabei soll Gemeinsames und Übergreifendes herausgearbeitet werden.


1. April, 13:00 Eröffnung, 13:30 – 17:00 "Zufallszahlen: Zufall oder doch kein Zufall"

2. April, 09:00 Vortrag zum Thema Zufall, 10:00 – 13:30 Workshop „(Re)search4Science“

 

  • Workshop "Zufallszahlen: Zufall oder doch kein Zufall"

Zufallsgeneratoren erzeugen (nur?!?) Pseudozufallszahlen. Reicht das zum Beispiel für die Sicherheit unserer IT? - Eine Reise in die Welt der aktuellen angewandten Mathematik. – ausgerichtet von LIMα

  • Workshop 2: (Re)search4Science

Wie geht man an ein Problem heran, wenn man nicht auf den Zufall warten will? Die herausgearbeitete Herangehensweise wird anschließend mit den Teilnehmern anhand eines Beispiels aus dem Bereich Magnetic Particle Imaging erprobt. – ausgerichtet von LILa

 

Was ist Ziel dieses Events?

Das Ziel des Events ist es,

  • einen Einblick in die Arbeit an der Universität Lübeck zu bekommen
  • neue Seiten der Mathematik und des wissenschaftlichen Arbeitens kennenzulernen
  • zu sehen, wie Mathematik im Alltag angewandt wird.

Wer veranstaltet dieses Event?

Das Event wird im Auftrag von NORDMETALL und seinem Schwesterverband AGV Nord in Kooperation mit der Universität Lübeck durchgeführt.

Wann und wo findet dieses Event statt?

Die Springschool findet am 1. und 2. April 2020– Osterferien – an der Universität Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23562 Lübeck statt. Wir treffen uns im Hörsaalzentrum Gebäude 65, AM4.

Hier die Anfahrtbeschreibung.

 

Beginn vor Ort ist am 1. April um 13:00 Uhr und Ende ist um 17:00 Uhr und am 2. April  2020 Beginn um 9:00 Uhr und Ende um 13:30 Uhr.

Muss ich etwas mitbringen? Muss ich etwas beachten?
Das Event ist kostenlos. Allerdings bitten wir dich, die An- und Abreise selbst zu organisieren. Bitte frage deine Eltern, ob sie dich unterstützen.

Insgesamt werden max. 2 Plätze vergeben. - Der Anmeldeschluss ist am 20.03.2020.  Für die Teilnahme an diesem Event erhältst Du 40 Punkte.

Bitte denk an das Einverständnis deiner Eltern!
Um an diesem Event teilzunehmen, brauchen wir das Einverständnis deiner Eltern. Erst dann ist deine Anmeldung abgeschlossen.


Ansprechpartner

Marion Holst

Marion Holst

projektkoordination@nordbord.de
+49 (431) 339 37 16

Universität zu Lübeck

Die Schülerakademie der Universität zu Lübeck (SaLü) bietet viele Aktionen, um Einblicke in ihre Arbeit zu geben. Schau mal rein! Oder melde Dich für den Newsletter hier an.