Der Club für alle, die forschen, tüfteln, checken und entdecken!
14 - 18 Jahre
Freie Plätze: 9
  • programmieren

50

Kiel | 20.10.2020 | 15:30 - 12.01.2021 | 17:30

Spiele programmieren mit Python

Schere-Stein-Papier und noch mehr: Einstieg in die Programmiersprache Python

Das Event findet unter Einhaltung der Abstand-, und Hygieneregeln statt!

Was steckt hinter dem Python-Programmierkurs bei der TAN?

• Du interessierst dich für Programmieren?

• Du möchtest dein logisches Denkvermögen trainieren?

• Du möchtest selbst aktiv werden?

Mach mit beim Programmierkurs in der Technischen Akademie Nord e. V. und entdecke die Anwendung der Programmiersprache Python anhand verschiedener Spiele. Hier lernst du sowohl als Programmier-Einsteiger als auch als fortgeschrittener Anwender die Sprache und die damit verbundenen Regeln kennen. Mit logischem Denken, eigenverantwortlichem Arbeiten und natürlich mit jeder Menge Spaß wirst Du bei jedem Treffen dein Wissen weiter aufbauen. Python hat sich zu einer sehr beliebten Programmiersprache entwickelt und Du schaffst die Grundlagen für viele weitere Anwendungsmöglichkeiten. Sei kreativ!

Was ist Ziel dieses Events?

Dieses Event bietet Gelegenheit

  • Einblicke in die Programmiersprache Python zu bekommen
  • selbst aktiv zu werden und zu programmieren

Wer veranstaltet diesen Kurs?
Das Event wird im Auftrag von NORDMETALL und seinem Schwesterverband AGV NORD in Kooperation mit der Technischen Akademie Nord e. V. duchgeführt.

Wann und wo findet dieser Kurs statt?
Der Kurs startet am 20.10.2020 in der Technischen Akademie Nord e. V., Schleusenstraße 1, 24106 Kiel. Wir treffen uns in der Zeit von 15:30 bis 17:30 Uhr. Die Folgetermine sind dann: 10.11., 24.11., 15.12.2020 und 12.01.2021.

Muss ich etwas mitbringen? Muss ich etwas beachten?
Wir bitten dich, die An- und Abreise zur Technischen Akademie Nord e.V. selbst zu organisieren. Bitte frage deine Eltern, ob sie dich unterstützen.

Insgesamt werden max. 10 Plätze vergeben. - Der Anmeldeschluss ist am 11.10.2020. -  Die Teilnahme ist nur nach bestätigter Anmeldung möglich. Anmeldungen vor Ort können nicht berücksichtigt werden.

Bitte an die Einverständniserklärung deiner Eltern denken!
Damit du an diesem Event teilnehmen kannst, musst du dich zuerst auf nordbord als YoungTalent registrieren und dich zusätzlich mit dem Einverständnis deiner Eltern für dieses Event anmelden. Die Einverständniserklärung kannst du im nächsten Schritt nach der Anmeldung bei nordbord herunterladen. Solltest Du kurzfristig trotz Anmeldung nicht teilnehmen können, melde Dich bitte ab, um nicht anderen, die vielleicht auf der Warteliste stehen, nicht einen Platz wegzunehmen.

Hast du noch Fragen?
Hier findest du Antworten auf die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden.


Ansprechpartner

Marion Holst

Marion Holst

projektkoordination@nordbord.de
+49(431) 33937-23

Technische Akademie Nord e. V.