Der Club für alle, die forschen, tüfteln, checken und entdecken!
12-16 Jahre
  • bauen & tüfteln

30

Hamburg | 15.06.2020 | 15:00 - 19.06.2020 | 16:30

Robotikkurs Online

Der zweite Kurs, in dem Du von Zuhause aus Python mit dem EV3 programmieren lernst

Was steckt hinter „Robotikkurs Online“?

  • Du hast Spaß am Coden und interessierst Dich für Robotik?
  • Du möchtest trotz Corona-Krise gemeinsam mit anderen Teilnehmenden Technik erleben?
  • Du möchtest einen EV3 zum Leben erwecken und mehr über die Welt der Robotik erfahren?
  • Du hast Lust, Dich in Python einzuarbeiten und so eine zukunftsweisende Programmiersprache kennenzulernen?
  • Du suchst spannende Herausforderungen und den Austausch mit Gleichgesinnten?

Mach mit:

Hier kannst du aktiv werden. Du erfährst den Einstieg in Python, welche weltweit eine der beliebtesten Programmiersprachen ist. Im Kurs wird Dir vermittelt, wie Du Deinen EV3 auch mit Python programmieren kannst und damit noch mehr Potential aus Deinem Roboter holst.

Hierfür sind keine Vorkenntnisse nötig. Du wirst von einem Tutor der Technischen Universität Hamburg unterstützt. Mit dem gewonnenen Wissen kannst Du Deine eigenen Projekte alleine zuhause oder in den Gruppen hier bei nordbord umsetzen!

Was sind die Ziele von „Robotikkurs Online“?

Die Ziele von „Robotikkurs Online“ sind,

  • die Grundlagen der Programmiersprache Python kennenzulernen,
  • den eigenen EV3-Roboter zum Leben zu erwecken,
  • eine Möglichkeit zum (digitalen) Treffen mit Gleichgesinnten zu bieten, die unabhängig von den gesellschaftlichen Einschränkungen durch die Vermeidung zur Verbreitung von Corona ist,
  • selbst aktiv zu sein und mit anderen Teilnehmenden an spannenden Aufgaben zu tüfteln.

Wer veranstaltet „Robotikkurs Online“?
robotik@TUHH – eine Initiative von NORDMETALL und der Technischen Universität Hamburg (TUHH)

Wann und wo findet „Robotikkurs Online“ statt? 
„Robotikkurs Online“ richtet sich an Jugendliche ab zwölf bis sechszehn Jahren und findet an vier aufeinanderfolgenden Tagen vom 15. bis 19. Juni jeweils von 15:00 bis 16.30 Uhr online statt. Du kannst von zuhause aus teilnehmen. Wenn Du Dich anmeldest, solltest Du an allen vier Tagen Zeit für die Teilnahme haben.

Muss ich etwas mitbringen? Muss ich etwas beachten?
Für die Teilnahme benötigst Du einen Computer mit Windows 10 oder MacOS, einen Internetzugang sowie ein Headset mit Mikrofon. Eine Webcam ist optional.

Zudem benötigst Du einen LEGO Mindstorms EV3 Bausatz, das Mini-USB-Kabel zum Verbinden mit dem Computer und eine leere microSD-Karte mit mindestens 4 GB (und höchstens 32 GB) Speicherplatz. Falls Dein Computer kein SD-Kartensteckplatz hat benötigst Du zudem einen USB-SD-Kartenleser. Alle weiteren Informationen sowie die Software erhältst Du nach Deiner Anmeldung.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Schnell sein lohnt sich, es werden nur 6 Plätze vergeben.

Eine Anmeldung ist bis zum 11.06.2020, 12:00 Uhr möglich.

Bitte denk an das Einverständnis deiner Eltern!
Damit du an dieser Gruppe teilnehmen kannst, musst du dich zuerst auf www.nordbord.de als Young Talent registrieren und dich zusätzlich mit dem Einverständnis deiner Eltern für dieses Event anmelden. Erst dann ist deine Anmeldung abgeschlossen. Die Einverständniserklärung kannst du im nächsten Schritt nach der Anmeldung bei nordbord herunterladen.

Hast du noch Fragen?
Hier findest du Antworten auf die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden.

 

Foto zur Einbindung bei nordbord

Copyright: TUHH/Koordinierungsstelle dual@TUHH

Ansprechpartner

Abdul Nafey Ludin

Abdul Nafey Ludin

ludin@nordbord.de
+49 040 6378.4207

Technische Universität Hamburg