Der Club für alle, die forschen, tüfteln, checken und entdecken!
10 - 19 Jahre
  • experimentieren & forschen

  • bauen & tüfteln

  • Berufe kennenlernen

50

Bremen | 03.02.2016 - 08.06.2016

Forschen im und rund um das Universum

Entdecke das Universum Bremen neu und lerne wissenschaftlich zu arbeiten.

1. Geburtstag

Am 10. Juni 2016 wird nordbord Bremen – Science Club im Universum schon ein Jahr alt.

Wir finden das ist ein toller Grund zu feiern und möchten deshalb  am

Sonntag, den 19. Juni 2016 von 15-18 Uhr im Universum® Bremen


ein Sommerfest veranstalten.

Unsere Idee ist es, dass die Clubmitglieder zusammen mit uns vom nordbord-Team im Technikstudio zeigen und vorstellen, was in beiden Clubgruppen alles passiert ist.

Es ist die Chance, Eltern, Geschwistern, Nachbarn, Mitschülern und Freunden zu zeigen, was regelmäßig im nordbord Bremen Science Club im Universum gemacht wird. Der Eintritt wird an diesem Tag für alle, die sich anmelden, kostenlos sein.


Wichtig: Alle Gäste, die teilnehmen möchten, müssen sich bis spätestens Donnerstag, den 16. Juni 2016 bei Anna Mildner anmelden ( E-Mail: mildner@nordbord.de , Telefon: 0421-3346-255).

Wir freuen uns darauf, am 19. Juni einen tollen Nachmittag mit Euch und Euren Gästen zu verbringen.

Euer Team von nordbord Bremen – Science Club im Universum

Was steckt hinter dem Event?

Du wolltest schon immer wissen, wie es ist, als Wissenschaftler/in zu arbeiten? Dann bist du bei uns genau richtig! Als Wissenschaftler/in ist es besonders wichtig, die richtigen Fragen zu stellen und zu wissen, mit welchen Methoden diese Fragen beantwortet werden können. Dafür möchten wir gemeinsam das Universum neu entdecken und deinen Forschergeist zu den Themen Technik, Mensch und Natur herausfordern. Hast du dich beispielsweise schon einmal gefragt, wie das Bild unserer Umwelt in unseren Kopf kommt? Und ist dieses Bild dasselbe für deinen besten Freund, deine Mutter oder deinen Hund? Welche Methoden könnte es geben, um genau das herauszufinden? Solche und andere Fragen möchten wir uns gemeinsam stellen und deren Antworten suchen. Dabei werden wir auch rund um das Universum verschiedene Forschungseinrichtungen kennenlernen und spannenden, wissenschaftlichen Fragestellungen und Methoden begegnen.

Was ist das Ziel dieses Events?

Ziel ist es, wissenschaftliches Arbeiten kennenzulernen sowie Möglichkeiten und Einschränkungen von wissenschaftlichen Methoden herauszufinden. Externe Experten werden euch im Prozess begleiten (z.B. innerhalb einer Exkursion) und euch Einblicke in mögliche Berufsfelder bieten.

Wann und wo findet dieses Event statt?

Die Gruppe "Forschen in und rund um das Universum" trifft sich nur in der ungeraden Kalenderwoche (Bsp. KW 5, KW 7 etc.) mittwochs von 16:30 Uhr - 18:30 Uhr im Universum Bremen, Wiener Straße 1a, 28359 Bremen. Der Start ist am 03.02.2016, das letzte Treffen findet am 08.06.2016 statt. Während der Schulferien finden keine Termine statt.

Muss ich etwas mitbringen? Muss ich etwas beachten?

Wenn Du noch keinen Clubausweis hast, melde dich bitte an der Kasse (Stichwort nordbord). Dort erhältst du dann eine Eintrittskarte. Es gibt keine Verpflegung. Du kannst dir im Café vor Ort etwas kaufen. Etwas zu essen und/oder zu trinken darf aber auch gerne mitgebracht werden.

Bitte denk an das Einverständnis deiner Eltern!

Damit du an diesem Event teilnehmen kannst, musst du dich zuerst auf nordbord als Young Talent registrieren und dich zusätzlich mit dem Einverständnis deiner Eltern für dieses Event anmelden. Erst dann ist deine Anmeldung abgeschlossen. Das Dokument kannst du im nächsten Schritt nach der Anmeldung herunterladen.

Hast du noch Fragen?

Hier findest du Antworten auf die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden. Fragen & Antworten zu Events

 

Impressionen vom Forschen im und rund um das Universum

 
 
 

Kommentare

derbeste , geschrieben am 03.03.2018 um 19:54

immer wieder cool

DarkPhoenix , geschrieben am 25.06.2016 um 12:43

Forschen im und rund um das Universum

Es hat sehr viel Spaß gemacht,
man konnte wirklich vieles lernen,
es war einfach klasse dabei zu sein.
Toll war auch dass, man selbst etwas bauen durfte.

Arduino , geschrieben am 14.02.2016 um 12:39

das wird gut

Ansprechpartner

Anna Mildner

Anna Mildner

mildner@nordbord.de
0421 33 46-255

nordbord Bremen - Science Club im Universum

Falls du noch Fragen hast zu nordbord Bremen, wende dich bitte an Frau Anna Mildner (mildner(at)nordbord.de).

http://www.universum-bremen.de/