Der Club für alle, die forschen, tüfteln, checken und entdecken!
13 - 19 Jahre
  • bauen & tüfteln

10

Rostock | 30.09.2016 | 15:30 - 18:00

Crashkurs Elektronik

Ergründe die Geheimnisse des Lichtes.

Was steckt hinter dem Event?

  • Dich fasziniert Technik?
  • Du willst selbst aktiv sein?
  • Du interessierst dich für Elektronik?

Sei dabei: Zusammen mit anderen nordbordern beschäftigst du dich an diesem Nachmittag mit der Welt der LEDs. Nachdem ihr gemeinsam die Wissensgrundlagen erarbeitet habt, kannst Du selbst aktiv werden und einen "astabilen Multivibrator" bauen. Erfahrene Mitarbeiter werden euch durchgängig begleiten, damit eure Blinkschaltung am Ende auch funktioniert.

Was ist Ziel dieses Events?

Ziel ist es, einen Einstieg in die Welt der Elektronik zu finden. Dabei sind keine Vorerfahrungen nötig. Wir wollen gemeinsam lernen, uns gegenseitig helfen und Ideen und Lösungen ausprobieren.

Wer veranstaltet dieses Event?

Das Event ist eine Veranstaltung im Auftrag von NORDMETALL und des AGV NORD und wird in Kooperation mit dem Institut durchgeführt.

Wann und wo findet dieses Event statt?

Der Crashkurs findet am 30.09.2016 am Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik (Richard-Wagner-Straße 31, 18119 Rostock/ Warnemünde) statt.

Beginn vor Ort ist um 15:30 Uhr und Ende ist um 18:00 Uhr.

Muss ich etwas mitbringen? Muss ich etwas beachten?

Alles was du brauchst, bekommst du von uns gestellt. Das Event ist kostenlos. Das beinhaltet die gemeinsamen Aktivitäten sowie Getränke vor Ort. Allerdings bitten wir dich die An- und Abreise selbst zu organisieren. Bitte frage deine Eltern, ob sie dich unterstützen.

Insgesamt werden max. 12 Plätze vergeben.

Bitte denk an das Einverständnis deiner Eltern!

Damit du an diesem Event teilnehmen kannst, musst du dich zuerst auf nordbord als Young Talent registrieren und dich zusätzlich mit dem Einverständnis deiner Eltern für dieses Event anmelden. Erst dann ist deine Anmeldung abgeschlossen. Das Dokument kannst du im nächsten Schritt nach der Anmeldung herunterladen.

Kommentare

Nifa , geschrieben am 24.05.2016 um 20:20

Leider ist es in der Woche und ich weiß nicht ob meine Eltern extra von Schwerin nach Rostock fahren für 3 Stunden. Würde gerne dran teilnehmen.

Ansprechpartner

Freya Heer

Freya Heer

heer@nordbord.de
0381-445084