Der Club für alle, die forschen, tüfteln, checken und entdecken!
12 - 16 Jahre
  • programmieren

20

Hamburg | 02.03.2019 | 09:00 - 13:00

App Camp

Apps entwickeln? Fordere deine Eltern heraus!

Was steckt hinter dem Event?

  • Du möchtest deine eigene App entwickeln?
  • Du willst deine Eltern herausfordern?
  • Du möchtest sehen, wie kreativ Software Entwicklung ist?

Mach mit und lerne gemeinsam mit deinen Eltern etwas Neues: Mit dem Tool „App Inventor“ lernst du gemeinsam mit deinem Elternteil die Grundlagen der Programmierung kennen. Ihr programmiert mehrere Apps und könnt nach dem Workshop eure eigenen Ideen umsetzen. Außerdem bekommt ihr einen Einblick, wie richtige Software-Entwicklerinnen und Entwickler arbeiten und ihr erfahrt, wie wichtig Informatik und Digitalisierung für den Arbeitsmarkt der Zukunft sind.

Was ist das Ziel dieses Events?
Die Ziele des Events App Camp sind,

  • die Grundlagen der Programmierung kennenlernen.
  • eure eigene App zu entwickeln.

Wer Veranstaltet dieses Event?
Das Event wird im Auftrag von NORDMETALL und seinem Schwesterverband AGV NORD in Kooperation mit App Camps durchgeführt.

Wo und wann findet das Event statt?
Das Event App Camp richtet sich an Jugendliche von 12-16 Jahren mit einem volljährigen Elternteil/Verwandten/älteren Geschwisterteil und findet statt am 2. März 2019 - Samstag - von 09:00 bis 13:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Schülerforschungszentrum Hamburg (Grindelallee 117, 20146 Hamburg).

Muss ich etwas mitbringen? Muss ich etwas beachten?

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wenn ihr etwas Neues ausprobieren wollt, seid ihr genau richtig.
- Wenn ihr Android-Geräte (Smartphones oder Tablets) habt, bringt sie zum Testen der Apps gerne mit. Wir haben auch Testgeräte dabei.
- Wir arbeiten mit dem Tool App Inventor. Zur Anmeldung benötigt ihr eine Googlemail-Adresse. Ihr könnt auch eine Adresse nur für den Workshop anlegen und anschließend wieder löschen.

Das Event ist für dich und dein Elternteil kostenlos. Für Getränke ist gesorgt. Gerne könnt ihr etwas zu essen mitbringen. Wir bitten dich, die An- und Abreise selbst zu organisieren. Zudem brauchst du die Einverständniserklärung deiner Eltern, auf der auch dein Elternteil mit angemeldet wird! Die Registrierung bei nordbord als Young Talent ermöglicht dir, dich für dieses Event anzumelden.


Fotos: Claudia Höhne

 
 

Kommentare

nordbord Redaktion , geschrieben am 01.03.2019 um 14:41

@Johnny_077 Ja, wir haben aber noch freie Plätze bei anderen Events. Du findest sicher etwas passendes :)

Johnny_077 , geschrieben am 28.02.2019 um 15:48

schon ausgebucht? D:

Ansprechpartner

Melanie Kerker

Melanie Kerker

kerker@nordbord.de
040-6378-4205

App Camps