Der Club für alle, die forschen, tüfteln, checken und entdecken!
10 - 16 Jahre
Registrierung beendet
  • programmieren

  • bauen & tüfteln

25

Bremen | 10.08.2020 | 10:00 - 14:30

Alle Hebel in Bewegung setzen I

Fortgeschrittener Programmierkurs mit einem Minicontroller 

Das Event findet unter Einhaltung der Abstand-, und Hygieneregeln statt!

Was steckt hinter „Alle Hebel in Bewegung setzen“?  

  • Du möchtest einmal selbst programmieren? 

  • Du möchtest die Möglichkeiten des Calliope Mini kennenlernen?    

  • Du willst ein eigenes Projekt entwickeln? 

 

Mach mit:  

Programmierung + Mechanik = Ein Projekt in Bewegung: Dieses Prinzip bestimmt dieses Sommerferienevent. Dazu verbinden wir den Minicontroller mit einem Motor und schon geht’s los! Gemeinsam arbeiten wir am Calliope Mini und werden erste Bewegungen über Programme erzeugen. Zum Schluss wirst du dein eigenes Projekt bauen und selber programmieren! 

  

Die Ziele von „Alle Hebel in Bewegung setzen“ sind:  

  • Von der Programmierung in die Bewegung zu kommen, 

  • ein eigenes Projekt zu entwickeln, 

  • selbst aktiv zu sein, zu programmieren und zu tüfteln. 

  

Wer veranstaltet „Alle Hebel in Bewegung setzen“?  
nordbord Bremen – Science Club im Universum®  

 Wann und wo findet „Alle Hebel in Bewegung setzen“ statt?   
Alle Hebel in Bewegung setzen richtet sich an Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren und findet am Montag, 10.08.2020, von 10:00 bis 14:30 Uhr im Technikstudio des Universum® Bremen (Wiener Straße 1 a, 28359 Bremen) statt.  

Muss ich etwas mitbringen? Muss ich etwas beachten?  
Für die Zeit des Workshops werden dir Laptop und Calliope Mini gestellt, bringe aber bitte einen USB-Stick mit, um dein Programm nach dem Event mit nach Hause nehmen zu können. Bitte beachte, dass während des Workshops eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss.  

Achtung: Bei verschärften Kontaktbeschränkungen kann der Workshop nicht stattfinden. In diesem Fall werden wir dich vorab über die Änderungen informieren. 

Wir treffen uns um kurz vor 10 Uhr vor dem Eingang des Universum® und gehen dann gemeinsam ins Technikstudio. Falls du dich verspäten solltest, melde dich bitte telefonisch unter 0421 33 46-253. 

 

Während des Workshops wird es eine Mittagspause geben. Du kannst dir gerne selbst etwas zu essen und/oder zu trinken mitbringen. Wir bitten dich, die An- und Abreise selbst zu organisieren. Bitte frage deine Eltern, ob sie dich dabei unterstützen.  

Die Veranstaltung ist kostenlos.  

Schnell sein lohnt sich, es werden nur 7 Plätze vergeben.  

Anmeldeschluss ist am 07. August, 18 Uhr.

  

Bitte denk an das Einverständnis deiner Eltern!  
Damit du an dieser Gruppe teilnehmen kannst, musst du dich zuerst auf www.nordbord.de als Young Talent registrieren und dich zusätzlich mit dem Einverständnis deiner Eltern für dieses Event anmelden. Erst dann ist deine Anmeldung abgeschlossen. Die Einverständniserklärung kannst du im nächsten Schritt nach der Anmeldung bei nordbord herunterladen.  

  

Hast du noch Fragen?  
Hier findest du Antworten auf die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden. 


Ansprechpartner

Juliane Kuhlmann

Juliane Kuhlmann

j.kuhlmann@nordbord.de
0421 33 46-253

Downloads